Karl Faig GmbH, Neuhofweg, Rain am Lech, Deutschland

Diesen virtuellen Rundgang haben wir kürzlich aktualisiert. Sehern Sie sich mal im Lager um: eine grandiose Ausstellung von vielen verschiedenen Steinplatten für Boden, Küche oder für die Fassade!

Kutz KBH-Bauelemente GmbH, Am Wasen, Petersaurach, Deutschland

Im Herbst 2018 und 2019 (Neuproduktion nach Umbau) haben wir bei unserem Kunden Kutz in Petersaurach einen 360° Rundgang produziert. Die Firma Kutz hat sich auf Fenster, Türen, Pergolas, Terrassenüberdachungen und alles rund um Outdoor-Living spezialisiert und liefert seine Produkte im Umkreis von über 100 km an die Kunden aus.

Kunden können sich so schon im Vorfeld über die Breite Angebotspalette informieren, dafür haben wir den 360° Rundgang produziert!

Es hat Spaß gemacht hier zu fotografieren. Oben sehen Sie den virtuellen Rundgang inklusive Video!

Hubert Pflumm – Fotografie

Rundgang als 3D Model: KLICK

Thomas Pauli e.K., Weidenau, Grainet

KWS Küchen Inh. K. Werthmann-Schmalz, Krankenhausstraße, Erding

Lorenz Möbel, Am Bahnhof, Freyung, Deutschland

Dehner Gartencenter, Karlsruher Straße, Pforzheim, Deutschland

Startschuss für neues Dehner Garten-Center in Pforzheim

Rain am Lech, 6. April 2017

Nach rund fünfmonatiger Umbauzeit ist es heute soweit: Das neue Dehner Garten-Center auf der Wilferdinger Höhe in Pforzheim öffnet seine Pforten. Im Herbst 2016 hatte das Familienunternehmen aus dem bayerischen Rain am Lech den ehemaligen Praktiker-Standort in der Karlsruher Straße 75-81 übernommen. Jetzt geht der Gartenmarkt mit Zooabteilung unter dem Qualitätsdach von Europas größter Garten-Center-Gruppe an den Start.

Caravan Wolff GmbH, Schaldinger Straße, Passau

Hier haben wir einen Caravan- und Wohnmobilhändler fotografiert.

Dem Kunden war es wichtig, dass seine Außenfläche mit aufgenommen wird. Wir haben daher die Außenfläche, einzelne Fahrzeuge  und den Laden fotografiert und in einem virtuellen Rundgang zusammengefasst.

Zum Einsatz kam unsere Canon EOS 5D MK III und ein Fisheye-Objektiv.

Der Rundgang ist bei Google und bei Google Maps sichtbar und kann auch in die Homepage mit eingebunden werden.